Donnerstag, 22. Dezember 2011

Knallharte Fakten

Nun muss ich grinsen.

Die Welt ist so anonym und vielleicht gebt ihr Kommentare bei einem Roboter ab?

Ne, Scherz beiseite!

Deswegen hier ein bischen Fakten.


Für alle die noch etwas mehr erfahren wollen.......bitte ;-) :



Geschwister: habe ich 2 Brüder, beide jünger als ich

Meine Macke: bei mir muss alles an seinem Platz stehen, außer in unserem Schlafzimmer *brummel*, dahin verirrt sich immer die Wäsche *lach*

Meine Stärken: höre zu, hilfsbereit, spontan, kreativ

Das mag ich: meine Kinder + Mann, meine Freundin, Spieleabende, Natur, Sonne,rauhe See im Herbst, mit Freunden rausgehen,weißes Geschirr, handgesiedete Seifen, Treibholz, Muscheln,alles was eine klare Linie hat

Das mag ich gar nicht: Lügner, Ungerechtigkeit, Gerüchte, Leere in mir, üblen Kitsch, Zahnarzt, Räucherstäbchen

Das ist mir wichtig an meinen Freunden: das sie ehrlich sind und wenn angebracht auch mal den Kopf waschen, auch wenns weh tut

Typisch für mich: Wohnung umgestalten *g*, spontane Projekte, sensibel, meine langen Haare,

Meine Lieblingsmusik: Rock, Pop, Charts, Trance, nur Schlager mag ich nicht gerne

Meine Hobbies: Fotografie, lesen, rumbasteln, Gedichte schreiben, draußen sein, I-Net,Nordic Walking, Musik hören, malen,

Lieblingsessen: chinesisch, italienisch, libanesisch

Lieblingsgetränk: Wasser, Kaffee, in Gesellschaft: lieblichen Wein, Bacardi Cola, Bier, Caipirinha, diverse Cocktails .... ;-)

Lieblingsfarbe: eindeutig schwarz (Kleidung), dann weiß und bordeauxviolett

Das brauche ich zum Leben: So viel das das Leben nicht aus Angst vor dem nächsten Tag besteht.

Darauf kann ich gerne verzichten: ständiger Schmerz, Streit, Lügner, Angeber, Überheblichkeit, falscher Stolz, Arroganz , Satan

Besonders wichtig ist mir: meinen Kindern ein Vorbild zu sein, mich in Geduld zu üben

Was meine Freunde an mir haben:
eine gute Zuhörerin und das ich für sie da bin, wenn sie mich brauchen, jemand mit dem man lachen kann

Meine Sammelleidenschaft: Die hab ich abgelegt ;-).( Naja, obwohl----schöne Tassen haben es mir angetan. Sie müssen aber auch Porzellan sein.)

Mein Charakter: sensibel, nachdenklich,quirlig,treu,lache gerne,manchmal dickköpfig, Nähe suchend, aber nicht klammernd



Alles Liebe

Aka

Kommentare:

  1. Du hast dich toll beschrieben!
    Und das Aka dein Vorname ist...muss ich dir sagen "du hast nen tollen und seltenen Namen.
    Aka ist ich meine japanisch und bedeutet rot... stimmt das? Woher ich das weiß ...meine Große Jette 21 beschäftigt sich schon viele Jahre mit Japan und japanisch ... von ihr kenn ich so ein paar wortbedeutungen.

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Aka, ich wünsche Dir ein wunderschönes, harmonisches Weihnachtsfest und die allerbesten Wünsche für das neue Jahr!!! Schön, Dich hier kennen gelernt zu haben...

    Lieben Gruß, Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Aka,

    das hast du sehr schön gebracht.

    Liebe Abendgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Aka,
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie wunderschöne Weihnachtstage. Lass' es Dir soweit es geht gut gehen. Was für ein Vorbild Du für Deine Kinder bist!
    Ganz liebe Grüsse, Christl

    AntwortenLöschen
  5. Nachtrag: Ich habe Deinen vorletzten Post nicht rechtzeitig gelesen - tut mir leid. Erst recht wünsche ich Euch das allerbeste für jeden von Euch.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr Lieben,

    danke für eure Zeilen *freu*.

    Also in diesm Fall ist Aka nicht mein eigentlicher Name. Mein kleiner Bruder (15 Jahre jünger als ich) konnte meinen Namen nicht aussprechen und sagte dann Aka.
    Dieser Name blieb an mir haften. Post kommt auch an *g*.

    Ich selber kenne Aka aus Nils Holgerson.

    Danke für eure lieben Wünsche.

    Alles Liebe
    für euch!

    Aka

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir war es die mittlere Schwester die meinen Namen nicht aussprechen konnte, also sagte sie Ata, der Name ist in der Familie bis heute gebleiben.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen